Diskrete Lieferung  Versandkostenfrei ab 60€

Wasseraufbereitung

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 28

Warum Wasser aufbereiten?

Es ist äußerst wichtig, Ihre Pflanzen im idealen pH-Bereich zu halten, um Nährstoffsperren zu vermeiden.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren pH-Wert im idealen Bereich halten, um eine Nährstoffsperren zu vermeiden.

Verwenden Sie Umkehrosmosewasser.
Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass zum Spülen Ihres Nährmediums reines Wasser erforderlich ist. Das bedeutet, dass Sie RO-Wasser verwenden müssen, um Ihre Reinheit zu gewährleisten. Die Verwendung von RO-Wasser erleichtert das Einstellen und Aufrechterhalten des pH-Werts, da Sie den pH-Wert Ihres Wassers kontrollieren können.

Kurz gesagt, die Hersteller von Nährstoffen für Hydrokulturen haben ihre Produkte speziell für die Verwendung in genauen Mengen für Ihre Pflanzen entwickelt. Wenn jedoch bereits andere Inhaltsstoffe in Ihrem Wasser enthalten sind, erhalten Sie am Ende unausgewogene Nährlösungen, die Ihre Pflanzen schädigen.