Unser neuer Samen & Stecklinge Shop mit einmaliger Sortierung & Filterung. Finde deine Samen nach Geschmack, Wirkung oder THC Gehalt uvm.!

Rabatte im Juni: 10% auf alle Dünger!   5% auf SANlight LED & LUMii LED!   15% auf Boveda!

Bist du Anfänger? Wir haben einen aktuellen Ratgeber für dich: Organische BIO Dünger für Anfänger

Die Urlaubsstimmung daheim schaffen

Endlich durften wir die ersten warmen Sommertage erleben. Das hat gleich die Freude auf einen schönen Sommer geweckt. Doch, unser diesjähriger Sommer ist nicht vergleichbar. Viele verzichten aus guten Gründen auf den Reiseurlaub und verbringen ihn stattdessen in der eigenen Stadt. Das muss absolut nicht langweilig sein – denn in erster Linie geht es darum, zur Ruhe zu kommen, die Stille zu genießen und alltägliche Reize nach einem turbulenten Tag zu reduzieren.

Um für Erholung zu sorgen, schaffen Sie Ihren Urlaubsort ganz einfach nach Hause. Wir wissen, was Sie tun können um Urlaubsfeeling zu gewinnen, um keinen üblichen Urlaub zu vermissen. Sie schwelgen in alten Urlaubserinnerungen? Wo auch immer Sie am liebsten Ihren Urlaub verbracht haben – mit einfachen Tricks holen Sie sich Ihren Lieblingsort nach Hause!

Damit Sie auch gleich starten können, bringen wir Ihnen Gestaltungsideen für Ihre Home Holidays am Mittelmeer, Asien und auf dem Land näher und die Green Balance stellen wir Ihnen auch vor.

Urlaub wie am Mittelmeer
Ein hübsches Mobile, das durch den frischen Windhauch in Bewegung gerät, eine farbenfrohe Girlande die schnell geknüpft ist oder doch die Muscheln aus dem letzten Strandurlaub als Dekoration nutzen? Entscheiden Sie nicht zu lange, integrieren Sie einfach alles, was Sie an einen schönen Mittelmeer Urlaub erinnert. Terrakotta Töpfe und Fliesen, Amphoren, Sand und Kieselsteine sind schöne Ergänzungen. Das verschafft doch gleich Urlaubslaune, nicht wahr?

Jetzt fehlt nur noch eins: die typische Mittelmeerpflanze. Für den mediterranen Flair sorgen Sonnenanbeter wie Salbei, Lavendel und Edelraute. Südländische Kräuter wie Salbei, Oregano und Thymian erinnern an duftende Felder und Märkte. Natürlich ergänzen auch Wandelröschen, der Lorbeer oder ein kleiner Zitronenbaum das Ambiente sehr schön.

Da die Pflanzen aus der Region ähnliche Ansprüche an Standort und Pflege haben, lassen sie sich gut zusammenpflanzen. Sie bevorzugen sehr warme, sonnige Plätze die nach Süden gerichtet sind und magere, kalkhaltige, durchlässige Erde die durch guten Dünger eine schöne Ergänzung finden.

Urlaub wie in Asien
Wenn es um Asien geht, denkt man direkt an den Bambus. Der ist wirklich nützlich, da er sich als Sichtschutz perfekt im Garten und auf dem Balkon integrieren lässt.

Viel definiert sich durch die asiatische Küche – denn diese ist für Ihre Gewürze und Kräuter bekannt. Ein Grundgewürz der asiatischen Küche ist das Zitronengras, damit haben Sie gleich die wichtigste Zutat für ein gelungenes Curry zur Hand. Perilla, japanischer Wasserpfeffer, Blattkoriander sowie der Blattkardamom verfeinern Ihre Gerichte ebenfalls hervorragend. Mit einer weißen oder roten Azalee bringen Sie zudem Blütenfarbe in die Kräutervielfalt – all diese Pflanzen können Sie auf Ihrem Balkon anbauen. Accessoires wie asiatisch angehauchte Garten- /Balkonmöbel und Glücksbringer runden Ihre Home Holiday in Asien ab.  

Urlaub wie auf dem Land – der Cottage Garden
Ein Leben wie auf dem Land und das in der Stadt erleben? Ja, das ist möglich! Entdecken Sie Holzböden, grobe Hocker, Windlichter, Zinkgießkannen mit frischen Blumen geschmückt und geflochtene Pflanzenkörbe, die eine heimelige Landhaus-Atmosphäre gestalten. Holz in Form von Möbeln oder Kisten ist das wichtigste Gestaltungselement und gibt den Takt vor.

Fuchsien und Begonien sorgen für schöne Farbkombinationen, sie finden samt Obst, Gemüse und Kräutern einen tollen Platz im Hochbeet. Um nun noch mehr herauszuholen, nutzen Sie die Atmosphäre des Cottage Garden um einen verträumten Märchengarten zu schaffen.

Mit historischen Rosen und der Ramblerrose erreichen Sie eine verzauberte Stimmung. Besonders die Ramblerrosen können Sie in einem Rosenbogen integrieren und jede noch so kleine Ecke verschönern, denn sie wächst mindestens 10 Meter in die Höhe. Rittersporn, Duftwicken und Klematis bringen Vielfalt und machen den Pflanzenlook komplett. Eine Verkleidung die dem Staketenzaun nah kommt akzentuiert Ihren Garten und Balkon.

Die Green Balance
Wie es der Name schon vermuten lässt, geht es beim Green Balance-Gartentrend um Entspannung. Anders als bei den anderen Gestaltungsmöglichkeiten werden nun ruhige Farbtöne und weiche Formen angewendet, die aus Pastelltönen bestehen. Der Fokus wird auf die Spiritualität und Ruhe die durch Pflanzen wie auch Accessoires entstehen gelegt. Pflanzen wie der Acer und der Eukalyptus bringen hierfür das richtige Flair mit.

Pflanzenpflege bei hohen Temperaturen
Jetzt kennen Sie unterschiedlichste Gestaltungsvariationen mit den geeigneten Pflanzen. Nun, auch diese bedürfen einer passenden Pflege und Versorgung, wenn die Temperatur in die Höhe schlägt und sich die Sonneneinstrahlung verstärkt. Selbst in Deutschland gibt es so heiße Sommertage, dass die Pflanzen schnell vor dem austrocknen stehen können. Dabei ist allerdings nicht alleine die Hitze das Problem der Pflanze, sondern die Luftfeuchtigkeit, die den Effekt von hohen Temperaturen verstärkt. Um die Temperatur wieder auszugleichen, hilft die richtige Menge an Wasser und ein nährstoffreicher Boden sowie zur Mittagshitze ein schattiges Plätzchen. Wasser hält im Allgemeinen eine Pflanze stabil, unterstützt den Nährstofftransport und die Fotosynthese.

Man sollte bei Balkon- und Kübelpflanzen besonders auf die richtige Wassermenge achten, schließlich sickert das Wasser wieder aus dem Behältnis heraus und nimmt dabei wertvolle Nährstoffe und wichtigen Dünger mit. Um ein verdunsten des Wassers so gering wie möglich zu halten, empfehlen wir Ihnen Ihre Pflanzen morgens und abends zu gießen sowie regelmäßig nach zu wässern. Regelmäßiges bewässern ist wichtig, da trockene Blumenerde das Wasser nur langsam aufnimmt. Wenn Sie möglichst nah an der Wurzel gießen, nimmt die Pflanze das Wasser schneller auf. Achten Sie unbedingt darauf, die Blätter nicht auch mit Wasser zu benetzen bzw. diese mitzugießen, weil dieser Vorgang sonst zu einem kleinen „Sonnenbrand“ auf Ihrer Pflanze führen kann.

Da eine gewisse Hitze gleichzeitig einen Stressfaktor für Pflanzen darstellt, gibt sie spezielle Anzeichen, um rechtzeitig entgegen wirken zu können. Sie stellt zum Beispiel Ihr Wachstum ein und unterdrückt die CO2-Aufnahme. Außerdem fängt sie an zu welken und verliert an Form. Achten Sie demnach frühzeitig auf diese Merkmale und erhalten Sie eine gesunde, gepflegte Pflanze.

Sollte es für Sie schwierig werden, die Temperatur zu regulieren oder immer genug Wasser nachzureichen, eignet sich unsere Growbox. Hier lässt sich alles gekonnt regulieren und gibt selbst den empfindlichsten Pflanzen über den Sommer ein Sicheres zu Hause.

Haben Sie noch Fragen zum Thema Pflanzenpflege? Nutzen Sie dafür gern unsere Kontaktmöglichkeiten. Hier erfahren Sie mehr über den richtigen Umgang und das optimale Verhältnis, um Ihren Pflanzen gerecht zu werden.

Thilo Fischer
2021-06-29 16:24:00 / Wie funktioniert das? Garten-Tipps So pflanzt du... Gartentrends In unserem Shop / Kommentare 0

Für unseren Standort in Nordhausen suchen wir zum nächstmöglichen Einstiegstermin einen zuverlässigen Lageristen (w/m/d) in Vollzeit.


02.04.2024
Thilo Fischer

Die neue Dünger Serie von BioBizz ist da! Gemeinsam mit Julian Marley wurde eine sehr mysthische und extrem effiziente Dünger-Serie entwickelt


31.03.2024
Thilo Fischer

Trimmst du noch oder TrimBinst du schon?


28.02.2024
Thilo Fischer

Informationen zur Trocknung, Fermentierung und Lagerung von Pflanzen


08.01.2024
Thilo Fischer

Als Anfänger ist es nicht einfach den richtigen Dünger zu finden. Dieser Ratgeber hilft Anfängern das richtige Paket auszuwählen.


01.01.2024
Thilo Fischer

Biologischer Anbau ist eine komplexe Wissenschaft, welche dir durch die BioTabs Produkte einfach gemacht wird! Anfängern und insbesondere Anlagenbetreibern empfehlen wir die "Nur...


31.12.2023
Thilo Fischer

Was ist Grow Erde? Welche Grow Erde ist die Beste? Wir klären auf und empfehlen die drei besten Grow Erden!


07.12.2023
Thilo Fischer

Entdecken Sie, wie Sie Ihren eigenen Brokkoli Social Club (CSC) gründen und gestalten. Von der Definition eines CSCs bis zum Aufnahmeprotokoll und den Abläufen bieten wir Ihnen Fachwissen...


21.06.2023
Thilo Fischer